Gaming - Nazi-Symbole in Computerspielen erlaubt? | Nutzerfragen Rechtsanwalt Christian Solmecke


Meerschweinchen TV
Meerschweinchen TV

Das bodistische Zeichen ist ein Hakenkreutz und darf von jedem benutzt werden und hat auch absolut nichts mit Hitler zu tun (budistisches Hakenkreutz ist komplett waagerecht und das von Hitler nicht das ist schräg)

Vor 8 Tage
Färt Blu
Färt Blu

Grind spricht sich greind aus 😉

Vor 14 Tage
Sektos Eisenherz
Sektos Eisenherz

In Wolfenstein 2 wird Hitler HEILER genannt richtig top die Zensur xD.

Vor 15 Tage
IchFunktion
IchFunktion

Zu der Frage, ob Videospiele Kunst bzw. Kulturgut sind, wurde zum Glück letztens eine Änderung vorgenommen. Über längere Zeit (seit der angesprochenen Entscheidung 1998) war die USK verpflichtet, jegliches Spiel mit solchen Symbolen ohne weitere Überpfrüfung abzulehnen. Inzwischen werden Spiele aber als Kulturgut und auch als Kunst angesehen (kommt natürlich auf das einzelne Spiel an) und werden daher wieder von der USK geprüft anstatt sofort abgelehnt zu werden. Dabei muss entschieden werden, ob die Symbole aufgrund historischer Korrektheit im Spiel sind und auf welche Art die damit verknüpfte Gesinnung dargestellt wird (darf natürlich nicht verherrlicht oder zu positiv dargestellt werden). Da diese Entscheidung aber nicht lange her ist, sind alle älteren Spiele frei von solcher Symbolik und ich kann mir auch gut vorstellen, dass einige Entwickler noch aufgrund der alten Regelung gar keinen Versuch starten, die Symbole einzubringen.

Vor 19 Tage
German Subliminal
German Subliminal

Also im Call of Duty World at War 5 gibt es Hakenkreuze. Da kämpft man allerdings GEGEN die Nazis. Und man erschießt die halt. Hitler selbst kommt da aber nie vor.

Vor 19 Tage
Wally Castagnir
Wally Castagnir

Nun da gab's nennen. Spiel.was kurz nach Release verboten.wurde weil.die Entwickler ein einziges harkenkreuz vergessen.haben.zu entfernem

Vor 24 Tage
Wally Castagnir
Wally Castagnir

Explorer werden auf lila World gerne mal.gezeigt

Vor 24 Tage
HiddingForest
HiddingForest

Die haben doch nicht alle Latten am Zaun, die Nazis unter anderem Hitler Zeit mit dem das Nazi Symbol in Verbindung gebracht wird gehört zur Geschichte. Und egal ob Film oder Spiel, das Symbol sollte erlaubt sein. Entweder komplett oder garnicht! Da wir eine Meinungsfreiheit haben und das zur Geschichte gehört sollte das grundsätzlich erlaubt sein, allerdings in Öffentlichkeiten und damit rumlaufen das finde ich gehört Verboten wenn das nicht schon Verboten ist.

Vor 26 Tage
T1mMeEeH Lp
T1mMeEeH Lp

Exployds können auch zum bann im multiplayer führen

Vor 26 Tage
paul engelhardt
paul engelhardt

Wäre es dann nicht schaluer für Gerichte bei Games wenn es das in Deutschland überhaupt gibt ein Eilverfahren einzuführen?

Vor Monat
anonyme person
anonyme person

Ich brauche keine NS-Symbole in Spielen. Da ist cut gerechtfertigt. Diese Zeit war für alle schlimm genug.

Vor Monat
Leon-Julian Dollowski
Leon-Julian Dollowski

Mittlerweile sind Hakenkreuze in Spielen in Deutschland wieder erlaubt. Meiner Meinung nach ist das auch richtig so. Spiele über den zweiten Weltkrieg haben im Originalzustand zu bleiben, da es schließlich was geschichtliches hat. Ich finde Hakenkreuze zu zensieren ist Manipulation der Geschichte, nach dem Motto: "Alles Fiktion". Ja klar, am Ar***.

Vor Monat
hallo
hallo

ich finde bei der Symbolik sollte man auch den Kontext betrachten. Wenn ein Videospiel als Ziel die Hetze hat und z.B. Farbige als Verbrecher und Nazis als Helden darzustellen, sollte es nicht erlaubt sein. Aber ich könnte mir ein Computerspiel vorstellen, das 1945 spielt, z.B. ein Strategiespiel dass über den zweiten Weltkrieg aufklärt und das möglichst realistisch darstellen möchte. Da fände ich es widerum völlig in Ordnung.

Vor Monat
Echo5427 a
Echo5427 a

Man darf nicht Geschichte zensieren

Vor Monat
9 mm
9 mm

Ist es cheaten wenn ich einen vom Pc externen Roboter so Programmiere das er jedes Spiel gewinnt? #FragWBS

Vor 2 Monate
Paul Schulz
Paul Schulz

http://www.youtube.com/watch?v=-g9YwGIaKyc

Vor 2 Monate
poca hontas
poca hontas

Zu dem Thema Nazi Symbole: Heißt es Bundesprüfstelle für Jugendgefährdende SCHRIFTEN? Sicher? Oder nicht eher MEDIEN? Bitte um Antwort. Außerdem: Kann außer der BPJM noch eine andere Institution einen Einspruch gegen eine Altersfreigabe der USK trotz Nazisymbolik einlegen oder gibt es die Möglichkeit des Rechtsweges i.S. einer Sammelklage gegenüber dem Publisher oder Entwickler eines Spieles mit Nazisymbolen aufgrund von §86?

Vor 2 Monate
Felix Wenzl
Felix Wenzl

Mit Hakenkreuzen kann man Wolfenstein mehr Ernst nehmen.

Vor 3 Monate
Magikarp TV
Magikarp TV

das ist ein problem auch bei CoD Black Ops 1 der zombie modus im kino der toten, da wurden so viele hakenkreuze rauszensiert das ist meiner meinung nach schon frech denn ohne diese macht es von der story weniger sinn und es spielt in der nazi zeit und man sollte das jetzt endlich mal hinter sich bringen fast jeder deutsche findet scheiße was damal passiert ist aber keiner der lebt hat noch was damit zu tun, die übermäßige zensur halte ich für verleugnung und gerade in videospielen die auch die problematik oder einfach nur geschiechts getrau zeigen wollen was damals abging sollten nicht zensiert werden

Vor 3 Monate
Gruntelicious
Gruntelicious

Ein Anwalt erklärt mir auf Youtube den Unterschied zwischen Hacken und Cheaten, ich will es fast nicht glauben :D

Vor 3 Monate
only3dvids
only3dvids

Mitlerweile sind Nazi Symbole in Spielen wieder erlaubt. Oder?

Vor 3 Monate
Daniel Kister
Daniel Kister

Ich finde das zum kotzen das Hakenkreuze rausgeschnitten werden gerade in call of duty World at war (ps3) und Black ops 1 wegen die dlc's würde so gerne in World at war und Black ops 1 die dlcs in uncut spielen geht aber nicht danke Deutschland vür gar nix

Vor 4 Monate
allesNorris
allesNorris

Das mit den Hakenkreuze hat sich aber nun geändert.

Vor 4 Monate
Cleared 2 Land
Cleared 2 Land

Sie sind wieder erlaubt

Vor 4 Monate
nerfensaege11
nerfensaege11

Hurra! Gestern hat die USK entschieden das Videospiele Kunst sind und deshalb steigen die Chancen das Spiele über den 2WK Nazi-Symbolik enthalten werden was allein aus Historischen Gründen wichtig und gut ist . Allerdings werden Spiele wo solche Symbolik verherrlicht wird natürlich nicht akzeptiert.

Vor 4 Monate
MrMaus
MrMaus

wow.. sooo gut das jrmand der von "hacks" oder gaming redet ahnung hat

Vor 4 Monate
Narcotic
Narcotic

Seit heute sind Nazi Symbole in Deutschland erlaubt: http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/neue-regeln-fuer-spiele-nazi-symbole-werden-erlaubt-15730353.html

Vor 4 Monate
chris danger-godlike
chris danger-godlike

Fehler in Spielen können zu Straftaten werden... so so wenn es GesetzesLÜCKEN gibt, die man ausnutzt, dann sagen alle jaaa ist ne Lücke.... egal, ob man schadet oder so, weil es eine Lücke ist.... Dann müssen die Hersteller FEHLERFREIE Games rausgeben oder das ist schon Aufforderung zur Straftat, wenn die Bugs und Sicherheitslücken im Quellcode haben..... also ich kauf mir keine Spiele schon lange nicht mehr... weil ich denen nur unfertige Scheiße abkaufe und Konzerne wie EA mein GELD in deren Rachen werfe..... Anschließend kann man mir sogar noch den Account sperren, mich von meinen Spielen trennen und das schon mit dem Risiko das Hacker mir den Account klauen... oder nur weil ein Provider Offline ist oder Router kaputt geht, dass man wie bei Origin gar nicht mehr auf seinen Account zugreifen kann. Darum guck ich nur Lets Plays, weil ich darauf hin kein Bock mehr auf diverse Spiele habe, weil ich sie ja dann kenne und diese Produkte keine Verwendung mehr für mich haben. DAnke lieber Gronkh ! :DD ALLES ABZOCKE UND BESCHISS!

Vor 4 Monate
peztec modellbau
peztec modellbau

#fragWBS sind Gewinnspiele (zB: von Radiosendern usw.) die ausschließlich über WhatsApp laufen überhaupt erlaubt?

Vor 4 Monate
Sascha Berger
Sascha Berger

Die trauen sich schon, ich hab so einige Titel mit Nazi Symbolik und auch deutsche Versionen, dazu muss ich sagen das ich mittlerweile in der Schweiz lebe und es hier teilweise extra Versionen gibt ^^ Zum Beispiel Call of Duty WWII. Ich finde es aber auch Unsinn, es sollte ja auch darauf ankommen, wie man diese Symbole verwendet. Verwendet man sie um die Nazis zu verherrlichen oder gar Propaganda dafür zu machen, gehört es verboten. Wenn dem aber nicht so ist, sollte man es erlauben, man nehme mal das Beispiel Wolfenstein. In diesen Spielen tut man vieles aber Werbung FÜR die Nazis eher nicht, weshalb man vielleicht auch da mal abwägen sollte. In wiefern das rechtlich durchführbar ist keine Ahnung, aber es gibt so viele Aspekte die zu beachten wären, das echt mal ein neues Gesetz kommen müsste. 1998 ist ja nun wirklich schon lange her

Vor 5 Monate
Canim Babam
Canim Babam

Hackenkreuz ist kein Nazi Symbol , sondern ein Symbol von Erde und Gesammten Menschheit . das Hackenkreuz bildet die 4 kontinenten . von Versunkenen Kontinent mu , auf vier Kontinente "Nord, West, Süd, Ost" . dieses symbol hat nichts mit Nazis zutun , weil Nazis dieses symbol für Bösartiges benützt haben ... In Asien wird es immer noch benützt Tibet, Japan, Korea, China, Mongulei, Afghanistan, Pakistan, Kasachstan, Kirgizistan, Türkistan, ... Als Heiliges Symbol der Gesammten Menschheit .

Vor 5 Monate
- Garugaa -
- Garugaa -

Es gab mal einen Bug in Gran Turismo Sport, wo man auf einer Rennstrecke mit dem schlechtesten auto gegen die besten autos fahren, auf der längsten strecke mit dem schwesten schwierigkeitsgrad spielen konnte um rund 240.000cr. pro rennen machen konnte. Im bug musste man rückwärts in die Boxeneinfahrt reinfahren, dann wurde eine ganze runde übersprungen. So hat man 240.000cr. innerhalb 40sek geschafft, anstatt in ca. 6-7min. Die entwickler waren an diesen bug dran, konnten den aber nicht komplett verhindern. Sollte jemand diesen bug weiterhin nutzten, müsse man mit bann’s des accounts rechnen. So die entwickler

Vor 5 Monate
Outlander xD
Outlander xD

Zum Aufklärung. Das Heist. Wenn ich auf meinem auto ein Hakenkreuze zeichne. Und da drunter schreibe. Ein Slawische Symbol für Universum oder eine acht in Guagolica. Dann mache ich mich nicht strafbar. Ist Aufklärung

Vor 5 Monate
Spearax Spx
Spearax Spx

Computerspiele sind Kunst, Punkt. Ich wunder mich, dass das heute überhaupt noch ein Thema ist. Allein die Tatsache, dass Computerspiele in der Regel min. drei Formen der Kunst vereinen und zwar Literatur (Story), bildende Kunst (Grafikdesign), Sound/Musik und manchmal sogar die darstellende Kunst (moderne Animationstechniken), sollte daran eigentlich überhaupt keinen Zweifel lassen. Außerdem lässt sich teilweise kaum noch zwischen Videospiel- und Filmsequenzen unterscheiden. Spieleentwickler sollten sich dem geltenden Unrecht nicht einfach hingeben. Gewisse Symbole lassen sich ja auch noch nachträglich per Patch ins Spiel einfügen. Der Entwickler muss die Spieler nicht einmal auf einen solchen Patch hinweisen, den er irgendwo inoffiziell zur Verfügung stellt, was vielleicht Probleme machen könnte. Die Spieler kommen schon ganz allein auf die Idee, nach derartigen Patches zu suchen. Was teilweise als Ersatz für Nazi-Symbole genommen wird, zerstört oftmals völlig die Spiel-Atmosphäre. Es wurden sogar schon Smileys verwendet.

Vor 5 Monate
ImPa Sven
ImPa Sven

mir sind die symbole nicht mal wichtig ich find es nur traurig das zb hackenkreuze hauptsächlich in deutschland zensiert werden generell werden ziemlich viele sachen in deutschland zensiert bestes beispiel south park die nazi kühe habe mir das englische spiel gekauft und auf englisch gespielt damit ich keine einschränkung habe finde es heut zu tage halt echt schwach sachen nur länderspezifisch zu zensieren dann sollte man das spiel altersgemäß raus bringen wenn es gegen den jugenschutz geht dann wäre das auch ok schade drum danke für deine videos :)

Vor 5 Monate
Flummy Tommy
Flummy Tommy

Hakenkreuz ist doch nicht schlimm es ist nur ein Zeichen , ich habe auch die swr Flagge und was ist daran verboten wenn ich nicht öffentlich damit rumlaufe und damit meine Meinung vertrete

Vor 6 Monate
OoSeppukUoO
OoSeppukUoO

Aussprache... "grinder" [grainda] oder so ungefähr alles andere wie immer top... und so soll es doch auch bleiben^^

Vor 6 Monate
WB bLueYe
WB bLueYe

#FragWBS Darf mich ein Spiele Anbieter fürs Cheaten bannen obwohl ich einfach nur extrem gut bin und definitiv nicht gecheatet habe? Das ist mir nähmlich passiert. Laut dem Support Liegt der Anti Cheat nicht falsch

Vor 6 Monate
ducksen pvp
ducksen pvp

Ich habe drei Fragen: 1.Zählt ein Vortrag über Adolf Hitler in der Schule eigentlich auch als Mittel zur Aufklärung? 2. Zählt eine eigens gezeichneten Hakenkreuz Flagge bereits als Kunst? 3. Zählt der eigene Klassenraum bereits als Öffentlichkeit oder etwas vergleichbares? Danke schon mal im voraus für eure Antworten ;) Ps ich bin kein Anhänger des Nationalsozialismus und befürworte die Morde an den Juden usw im 3.Reich keines falls, ich frage nur weil wir in Deutsch im Moment Vorträge und Plakate über z. B. Adolf Hitler, den Holocaust usw. machen.

Vor 6 Monate
TheRahTamal
TheRahTamal

USK = Unterentwickelte Selbstkontrolle 🤔😂

Vor 6 Monate
stl 1988
stl 1988

Was ist eigentlich mit dem 3. Dungeon aus The Legend of Zelda (NES)?

Vor 6 Monate
Chaosmagican
Chaosmagican

Die USK ist in den letzten Jahren deutlich relaxter geworden. Die Firma bei der ich arbeite ist Mitglied der USK und wir lassen uns alles von denen absegnen. Vor ein paar Jahren war das noch anders aber wir verkaufen Spiele (ab 18) und laut USK reicht es aus unsere Seite technisch zu flaggen (ab 18) so dass "parental control"-Programme diese einfach blocken können. Wir brauchen keinerlei andere Altersverifikation. Andere interessante Anekdote: Das Spiel "Dying Light" ist in seiner ursprünglichen Version indiziert worden (Liste-A), wir durften es aber weiterhin verkaufen (was die Liste A nicht untersagt) und sogar auf der Startseite "bewerben" (was die Liste A eigentlich verbietet). Die nachträglich erschienene Enhanced Edition (welche quasi das gleiche Game ist, bisschen hübscher und enthaltenem DLC) wurde nicht mehr indiziert. Steam verkauft diese aber trotzdem (und weiterhin) nicht an Deutsche (erlaubt aber Aktivierungen aus DE) und wir haben echt viele Einheiten verkauft deswegen :)

Vor 6 Monate
rappelzappel80
rappelzappel80

Timecode 7:54 "Das Bild hängt schief" :-D

Vor 6 Monate
pseudomaso
pseudomaso

Die guten, alten "Grind"-Bots, nachdem man sich verletzt hat ;)

Vor 6 Monate
Paridori DE
Paridori DE

Ich habe Call of Duty 2 (Englische Version) und da sind Hakenkreuze. Darf ich die Version besitzen oder muss ich es löschen und die deutsche zensierte ohne Hakenkreuze kaufen?

Vor 6 Monate
fromCharCode
fromCharCode

Als ob du das machen würdest xD

Vor 5 Monate
Christopher Teichert
Christopher Teichert

Cheats die der Entwickler eingebaut hat sind nicht für den Spieler gedacht was für ein Schwachsinn :D Der Entwickler muss sein Spiel auch testen. Und um gewisse Sachen zu testen, benutzen die Entwickler diese sogenannten "Cheats" was nichts anderes ist also Entwicklungshilfen. Also z.B. Gegenstände etc. zu ercheaten um eben diese zu Testen wenn man dieses neu implementiert hat. Es gibt ja auch in den meisten offline-games (in sogut wie jedem) eine Cheat-Konsole die nicht nur cheats verarbeiten sondern auch etliche andere Funktionalitäten bieten (z.B. "Gizmos" anzeigen, also Hilfsicons im Spiel wo z.B. eine Soundquelle etc. ist) und andere je nach Spiel-Engine und Spiel. Also nurmal so am Rande :D

Vor 6 Monate
Reinhard Schambortski
Reinhard Schambortski

muss gerade an früher denken... bin fast 57 jetzt... hatte erst nen amgia 500 dann den 1200er... copyparties waren normal... mein kumpel hatte x-copy mit nem dongle... um den kopierschutz zu umgehen... tolle zeiten... und um auf woflenstein zu kommen... es war einfach toll ein "verbotenes" spiel zu haben... hat nichts mit "rechts" oder "nazi" zu tun

Vor 6 Monate
Reinhard Schambortski
Reinhard Schambortski

nach der arbeit einbischen ballern... geheimnisse zu entdecken... war toll... denke nicht dass ich deswegen zum amokläufer werde. das andere spiel das mich fasziniert hat (bis heute) sind "die siedler" eigentlich sinds 2... der "trainsimulator" von microsoft

Vor 6 Monate
Curt Newton
Curt Newton

Vorschlag einer Frage: Nehmen wir mal an, in Deutschland würde ein Außerirdischer landen und sich "unters Volk mischen", nur menschähnlich ausschauen, aber offensichtlich kein Mensch sein. Welchen rechtlichen Status hätte er? Natürlich wäre ein kein Bürger der EU, aber wäre er eine Person oder eine Sache? Welche Rechte hätte er (auf Freiheit / Unversehrtheit / ...)? Könnte er einen rechtskräftigen Kaufvertrag abschließen? Würde es einen Unterschied machen, wenn er nicht menschenähnlich wäre?

Vor 6 Monate
Mr.NewsTime
Mr.NewsTime

MEIN GOTT DAS IST NUR EIN SYMBOL

Vor 6 Monate
Ute Beckmann
Ute Beckmann

Kann man in ein Gefängnis kommen wegen Suizid? Und darf man es verhindern? Also durch zB eine Ohrfeig?

Vor 6 Monate
FloosWorld
FloosWorld

#FragWBS Darf ich unter Steam den Key von einem beschlagnahmten Spiel, welches ich vorher gekauft habe aktivieren?

Vor 6 Monate
obscured
obscured

0:05 nein ist es nicht, sollte es auch nicht sein.

Vor 6 Monate
Paulie93
Paulie93

Sind denn Mods (wie bei z.B. Minecraft) erlaubt, auch wenn sie das Spiel verändern?

Vor 6 Monate
Cat feather
Cat feather

Die symbole sollten verboten bleiben, sonst geht irgendein nazi ins spiel und lässt sich von seinen ''Kameradschaften'' töten!!1! Kappa

Vor 6 Monate
Nico Jordan
Nico Jordan

Ist es illegal sich Spiele mit Nazi Symbolik aus dem Ausland (Österreich, Schweiz) zu bestellen/kaufen

Vor 6 Monate
*SesamToast*
*SesamToast*

Deutschland möchte nur nicht alle daran erinnern, was sie 1939-1945 getan haben

Vor 6 Monate
Buggi
Buggi

Also wenn man ohne jeglichen Grund in einem Online Spiel gebannt wird .... dann hat man doch das Recht den Grund zu erfahren und wenn es kein Grund gibt dann hat man doch das recht entbannt zu werden? Wenn nicht kann man die Typen doch dann streng genommen anzeigen. [ Was glaub ich nix bringt denn eine Person gegen ne Videospielfirma xD xD .. Da bringt selbst Richter Alesxander Holt nichts mehr xD ]

Vor 6 Monate
Crageth
Crageth

Ich denke, dass Spiele Kunst waren und sind. Viele Leute stecken da ihr Herzblut rein, um hinterher ein Stück Software abzuliefern, welches einem Film heutzutage in nichts mehr nachsteht. Das müssten die Gerichte vielleicht nochmal anschauen. Ich habe auch nichts dagegen, wenn ich Nazi-Symbole sehe, denn ich bin alt genug damit man ein Hakenkreuz nicht mehr vor mir verstecken muss. Noch dazu kommt, dass man vielleicht nicht auf die Symbole selbst eingehen sollte, sondern in welchem Kontext sie stehen. Wenn das Spiel Nazis ohne irgendeinen Künstlerischen Grund verherrlicht (Gibts ja auch schonmal in Filmen, wenn man die Sicht der Nazis zeigt oder sowas), dann sollte die USK vielleicht einen extrakritischen Blick draufwerfen, aber in den meisten Spielen (gerade das genannte Beispiel Wolfenstein) geht es ja darum die Nazis zu bekämpfen. Ob es jetzt Nazi-Verherrlichung ist, wenn man die kaputtknüppelt bezweifel ich stark. Aber da es ja meistens eh die Österreichische Version oder zumindest einen Deutsch-Patch für US-Spiele gibt juckt mich das herzlich wenig. Wenn ich Wolfenstein uncut mit Blut und Hakenkreuzen spielen will, dann spiel ich sie auch so ^^

Vor 6 Monate
Baphi TheOld
Baphi TheOld

Klasse Kanal! Mehr davon! :)

Vor 6 Monate
me_and_my_soulhorses
me_and_my_soulhorses

#FragWBS mein Lehrer sagt immer das Pausenklingeln bereitet die Lehrer nur darauf vor den Unterricht zu beenden und er wird den Unterricht beenden und nicht das Pausenklingeln stimmt das wirklich? ( wir haben nur 5 Minuten zwischen dem Unterricht und müssen manchmal auch in die Sporthalle trotzdem hat er dieses Argument)

Vor 6 Monate
Arsen Zakharian
Arsen Zakharian

#FragWBS Dürfen meine Eltern eine geheime Kamera in meinem Zimmer aufhängen um zu schauen was ich so treibe?

Vor 6 Monate
Marvin Hendges
Marvin Hendges

wow die lautstärke vom intro und der vom anwalt stehen aber mal in keinem verhältnis

Vor 6 Monate
JonnesTT
JonnesTT

Es wäre auch interesant zu wissen, ob man ein Rückzahlungsrecht hatt, wenn ein Spiel permanent unzugänglich wird, welches man gekauft hat. Für gewöhnlich gibt es in den AGB eine Klausel, die den Rechtsfall wegen nichtfähigkeit die Dienstleistung weiter anzubieten ausschließt, was wenn diese Klausel nicht in der AGB steht? Beispielsituation: Ein User kauft ein Spiel, das größtenteils auf den Servern der Firma abläuft. Die Firma wird Zahlungsunfähig und muss die Server verkaufen, sodass es ihr nichtmehr möglich ist das Spiel anzubieten. Aber was währe nun, wenn diese Klausel nicht in der AGB steht und der Server nur Temporär wegen dem Anbieter nicht zugänglich ist? bsp.: durch ein Wartungsarbeiten

Vor 6 Monate
JonnesTT
JonnesTT

Da fällt mir eine weitere Frage zu dem Thema ein. Ist es Illegal sein Land falsch anzugeben oder gar durch Nutzung eines VPN zu verschleiern um im privaten Kreis Zugriff zu eindeutig verbotenen Medienprodukten zu erhalten? Und wie steht es um Medienprodukte die nicht verboten sind, aber falls sie in der Form in Deutschland vertrieben werden würden, verboten werden könnten? Wobei nicht sicher ist ob sie verboten werden würden. (ich weiß sehr vage)

Vor 6 Monate
so Manu
so Manu

sagen wir es so, es mag gut sein dass Deutschland alles tut dass sich die Geschichte nicht wiederholt, aber ich finde das mit den games ist genauso wie mit den Auto Kennzeichen, es weckt keine rechtsradikalen Gedanken. ich finde auch dass pc games auch bilden können, z.B. hab ich in Battlefield 1 mehr über den 1. Weltkrieg gelernt als in der schule. Meine Meinung!

Vor 6 Monate
Laika Iwanowa
Laika Iwanowa

Wurden nicht bestimmte Entwickler sogenannter "ModMenus" von GTA Online, also von Rockstar bzw. deren Mutter TakeTwo strafrechtlich verfolgt? Ich meine gehört zu haben, dass es da tatsächlich etwas gegeben hat.

Vor 6 Monate
Komandant Ghost
Komandant Ghost

Nur mal so.... sogar in der POLNISCHEN Call of Duty version... die unter den Nazis mit am meisten leidenmussten haben mit der Geschichte abgeschlossen und dürfen Nazi Symbole zeigen..... Es ist halt ein Stück Geschichte und ich kenne 3 Typen die mich Fragen wieso wir Deutsche uns da so Kindisch haben..... ein Schweitzer.... ein Pole und ein Amerikaner.... und alle lachen über uns weil wir das einzige Land sind die versuchen Ihre eigene GEschichte auszulöschen..... Und auch meiner Meinung nach ist es Falsch.... nur weil wir die Seiten aus dem Geschichtsbuch entfernen und die Augen zumachen und die Ohren zuhalten und "LALALALALALA" schreien wenn was über Nazis erzählt wird ... heißt es nicht das es vorbei geht..... der Mensch findet verbotenes Interessant... das ist die Natur... warum versuchen 15 Jährige Alkohol zu kaufen und Zigaretten.... weil es verboten ist und es den Reiz bringt.... wir schaffen damit erst die Nahrung von die Rechten.....

Vor 6 Monate
TheToniKiller
TheToniKiller

Ich finde vor allem merkwürdig, dass Hakenkreuze und Co verboten sind, aber Hammer und Sichel nicht. Unter dem Sozialismus in der Sowjetunion sind mehr Menschen gestorben als unter der NS-Diktatur.

Vor 6 Monate
Irrseelenfinder Sotos
Irrseelenfinder Sotos

#FragWBS Wenn ein Autofahrer von weitem sieht, dass sich eine junge Frau mit Kinderwagen fast auf Höhe der einzigen Pfütze weit und breit befindet. Extra stark beschleunigt, die Strasse verlässt und auf den Gehweg fährt nur um Mutter und Kind mit Schmutzwasser zu besudeln. Ist das Nötigung?

Vor 6 Monate
ViMan
ViMan

Bei 4:33 wird erwähnt dass alle Spieler die gleiche Chance haben sollten. Wieso gibt es dann immer Bezahlsysteme um bessere Ausstattung oder Ähnliches zu erhalten und dann einen Vorteil gegenüber finanziell schwächeren Spielern zu bekommen? Das ist für mich nicht mehr gleiche Chance für alle. #FragWBS

Vor 6 Monate
Justin Gold
Justin Gold

Wen jemand anderes in das Zahlsystem auch zahlen kann, dann soll er dies tun und hat auch eine Chance.

Vor 6 Monate
Hunter 01
Hunter 01

Die neuen Wolfenstein Teile sind eh scheisse nur das alte Return to Castle Wolfenstein ist geil und der Teil der nur "Wolfenstein" heisst.

Vor 6 Monate
Lucine90
Lucine90

Tja, so geht Deutschland Steuern flöten. Einfach aus dem Ausland holen und schon umgeht man die deutsche Spielefassung.

Vor 6 Monate
Mr.RedWhite
Mr.RedWhite

Ein Exploit ist eine Schwachstelle im Programmcode (d.h. ein Programmteil handelt anders als der Programmierer es dieser Methode erlauben wollte). Cheater verwenden diesen Fehler um sich einen Vorteil zu verschaffen d. h. im Klartext: Der Exploitnutzer betrügt und ist somit ein Cheater (Betrüger). In Multiplayer Games heißt dies in 99,999% aller Fälle = AGB Verletzung. Ob dann Konsequenzen drohen oder nicht hängt stark vom Publisher ab. Zwei Beispiele (negativ und positiv): Rockstars kratzt es nicht mal am Sack. Blizzard stampft diese mikropencil ein! Eine Art wie so ein Exploit aussehen kann wäre bspw. Man geht zum Händler und führt eine Reihe ganz bestimmter Aktionen aus und Anstelle das der Verkauf des Gegenstandes realisiert wird, wird der Gegenstand im Inventar (unendlichmal reproduzierbar) kopiert wodurch sich der Spieler bis zum maximal möglichen Guthaben mit der Spielwährung eindecken kann. IN vielen Multiplayer Games ist Währung eine entscheidende Ressource um an bessere Ausrüstungen/Waffen zu kommen und diese wiederum entscheiden ob man eine Partie verliert oder gewinnt. Fast alle Formen des Cheatens, außer die der Cheatcodes, sind Hacks.

Vor 6 Monate
Griesgram
Griesgram

Ist Trolle z.b. in Minecraft erlaubt?

Vor 6 Monate
MsMystery
MsMystery

Ob ein Hakenkreuz in einem Spiel ist oder nicht ist mir völlig egal. Mit was ic ein Problem habe, wenn deswegen Szenen gestrichen werden (Wolfenstein).

Vor 6 Monate
☣MR.ZARRATOX☣
☣MR.ZARRATOX☣

Na ja wenn ein Spiel /Film ab 18 ist sollte man auch alles zeigen dürfen.

Vor 6 Monate
John Doe
John Doe

oh ja bitte liebe spiele Entwickler verklagt jeden Hacker wegen eingriff in den Quellcode löscht die Cheater aus ... echte Gitterstäbe

Vor 6 Monate
Luckvieh
Luckvieh

Also Thema zur Nazisymbolik ist etwas oberflächlich behandelt worden und das mit dem urteil stimmt so auch nicht. Aber der Teil mit den Cheats und Hacks war schön erklärt

Vor 6 Monate
BI4ck__Ghost
BI4ck__Ghost

Typisch Deutschland gewahlt in Games o. k. aber keine Symbolik ich finde es ist Kunst so wie im filme oder Serien es sollte das Verbot aufgehoben werden dann sind die Games 100%uncut so sind die nur 90%uncut finde ich

Vor 6 Monate
Jolo LP
Jolo LP

"Noch nie erlebt" ich sage nur Amerika fortnite 14 junge

Vor 6 Monate
Viper Black
Viper Black

Fortnite verklagt hacker

Vor 6 Monate
Beni501
Beni501

was ist wenn das nazisymbol eine leichte Abänderung zum original hat darf es ein gebaut werden oder???????????

Vor 6 Monate
Jakob BIRGEL RdW
Jakob BIRGEL RdW

Habe mal in der Werbung von Final Fantasy ein Hakenkreuz gesehen!

Vor 6 Monate
Jakob BIRGEL RdW
Jakob BIRGEL RdW

Epic Games hat eine 14jährigen wg. Hackens angeklagt

Vor 6 Monate
game killer 0062
game killer 0062

Das ist Geschichte ihr deppen sowas zensiert man nicht

Vor 6 Monate
XIxR3DEEM3RxIX
XIxR3DEEM3RxIX

Ich schreibe mal einen Kommentar bevor ich das Video komplett geschaut habe. Also... Hakenkreuze in Spielen: Ich bin für JA, sie sollten normal und unzensiert zu sehen sein. Es ist ein großes Stück der Weltgeschichte und wird andauernd nur tot geschwiegen. Das finde ich falsch! Was nicht gemacht werden sollte ist es zu verherrlichen. Aber das geschieht wenn überhaupt beim Verbraucher und nicht im Spiel. Der Verbraucher verherrlicht es auch wenn die Symbole usw. zensiert sind, also ist es so oder so unnütz es zu zensieren. Cheaten in Spielen eine Straftat: Es kommt drauf an. Cheaten / Hacken usw. in Einzelspieler Spielen ist okay. Ist ja jedem selbst überlassen was er in seinem privaten Spiel macht. Aber wenn es im Online- bzw. Multiplayer-Modus gemacht wird, dann ist es auf jeden Fall mit Strafen zu ahnden. Richtige Strafen sollten in Erwägung gezogen werden wenn es um Geldbetrug geht. z.B. in Spielen wo man mit Echtgeld eine Spielwährung kaufen kann. Wird diese durch einen Cheat / Hack vervielfältigt ohne Geld zu bezahlen dann ist das mit echten Strafen zu ahnden. Das ist meine Meinung dazu. Nachtrag: Nachdem ich das Video nun gesehen habe kann ich nur kurz sagen, dass ich keine Einwände habe. (kommt selten vor ^^) Finde alle sehr plausibel was der Herr sagt und stimme dem gerne zu!

Vor 6 Monate
NiklasGameplays
NiklasGameplays

Ist hacking noch verboten wenn es 20 jahr alt ist

Vor 6 Monate
Nelixz Nelixz
Nelixz Nelixz

Ich finde es interessant das er wirklich die richtigen Wörter benutzt

Vor 6 Monate
Batu GmbH
Batu GmbH

War Thunder mit Nazi Symbole wäre etwas realistischer

Vor 6 Monate
MC MaraZockt
MC MaraZockt

Ein 13 Jähriger Hacker wurde verklagt von Epic Games bei Fortnite

Vor 7 Monate
iTox_ BexST
iTox_ BexST

Ich finde Hakenkreuz-Symbole sollte nicht verboten werden, denn es handelt sich um ein Ereignis, welches nicht wieder rückgängig zumachen ist. Dieses Ereignis ist nun mal geschehen und bleibt Teil der deutschen Geschichte. Man kann es nicht ‚verstecken‘! Solange eindeutig gezeigt wird, dass die Nationalsozialistischen-Symbole zu den „BÖSEN“ gehören.

Vor 7 Monate
Dominic
Dominic

.

Vor 7 Monate
Weizennudel
Weizennudel

Videospiele sind doch seit 2008 als Kulturgut/Kunst anerkannt

Vor 7 Monate
PanzerPenetrierer 41
PanzerPenetrierer 41

Ich fühle mich als Nazi diskriminiert, weil du das Harkenkreuz durch gestrichen hast

Vor 7 Monate
Calvin Schulte
Calvin Schulte

Ach die haben alle ein Stock im Arsch das ist moderne Kunst. Die Kunst des Spiels liegt darin in die Welt / die Zeit wo das spiel spielt zu fühlen da ist Realismus und unzensiertes normal da man sich so fühlen soll als wäre man in diesem Spiel und muss was weiß ich Hitler bekämpfen.

Vor 7 Monate
GrumpyMan 666
GrumpyMan 666

wow der hat ja bei jura aufgepasst

Vor 7 Monate
AlphaLama 72
AlphaLama 72

Hallo, Ich bin Christian Solmecke und bin Rrrrrechtsanwalt

Vor 7 Monate
Marcell D'avis
Marcell D'avis

Sind gemodete accounts verboten zb gta5

Vor 7 Monate
alex wolf
alex wolf

WK 2 filme.......nicht so gutes beispiel dabei ...........lieber stalingrad .....

Vor 7 Monate
Christian Schulte
Christian Schulte

Christian dein Silber YouTube Account ist Mega schön freut mich für dich xD

Vor 7 Monate
RUSSIAN BLYAT
RUSSIAN BLYAT

ich habe ein Spiel erstellt in roblox und paar welche die hacken

Vor 7 Monate

Nächstes Video